Jahreshauptversammlung am 11.02.2019


Führungswechsel in der SPD Lägerdorf

Anlässlich der gut besuchten Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Lägerdorf am 11.02. wurde nach dem Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden Manuela Streich und der Kassenwartin Heidi Siebrandt durch die Revisoren die Entlastung des Vorstandes durch die Versammlung einstimmig erwirkt.

In ihrem Rückblick ging Manuela Streich auf die vielen Aktivitäten im Jahr 2018 der SPD Lägerdorf ein. Sie betonte, auch in Zukunft die Nähe und Gespräche zu den Bürgerinnen und Bürgern nicht aus den Augen zu verlieren und weiterhin stets präsent zu sein.

Bei den anschließenden Neuwahlen gab es einen Wechsel in der künftigen Führung des SPD-Ortsvereins Lägerdorf, der jetzt von Tim Praez,  bisheriger Stellvertreter,  geleitet wird.  In der Amtsübergabe überreichte Manuela Streich an Tim Praez symbolisch ein rotes Herz, welches er stets behalten sollte, einen roten Lolli für den Erhalt des Zuckerspiegels und ein rotes Wollknäuel, um stets den roten Faden zu behalten. Mit einem Präsent und Blumenstrauß wurde Manuela Streich vom jetzigen Vorsitzenden geehrt, die sich ihrerseits für die tatkräftige Unterstützung bei allen Veranstaltungen bedankte und den bisherigen

Vorstandsmitgliedern ein kleines Geschenk übergab. So erhielt auch Susann Hastigsputh für die geleistete Arbeit als Schriftführerin einen Frühlingsstrauß. Die Vorstandswahlen im Einzelnen:

Vorsitzender und Internetbeauftragter: Tim Praez
Stellvertreterin: Manuela Streich
Kassenwartin: Heidi Siebrandt                                                                                                                                        Schriftführer: Norbert Voß
Organisationsleiter: Heiko Klein
Beisitzer: Susann Hastigsputh, Melanie Klein, Renate Gromke, Jörg Anders,  Norbert Wagner, Ingolf Streich