Übersicht

Allgemein

Rund um die Kartoffel

Im Rahmen der diesjährigen Hohenlockstedter Pellkartoffeltage starteten diese Feierlichkeiten, wieder ganz traditionell mit der Pellkartoffelolympiade in Ridders. Die SPD Landtagsabgeordnete Birgit Herdejürgen durfte zusammen mit dem Kreistagsabgeordneten Jürgen Klein und dem Hohenlockstedter Bürgermeister Wolfgang Wein die Spiele der Kartoffelolympiade…

Bild: Foto: Philip Häniche

Grundsteuererklärung: Die Leidtragenden der schlechten Umsetzung sind die Bürgerinnen und Bürger

Beate Raudies: Auch die heutige Anhörung hat nicht ergeben, dass die Abgabefrist für die Einreichung der Grundsteuerklärung ausreichen wird. Heinold hat den Umsetzungsaufwand schlichtweg falsch eingeschätzt und es deswegen versäumt, ausreichend personelle und organisatorische Vorbereitungen zu ergreifen.

Erst die Arbeit und dann

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. 
Am Vormittag des 4.September traf sich die OV-Vorsitzendenrunde der SPD-Steinburg zur Einstimmung auf die Kommunalwahl. Am 14.Mai 2022 wird in den Kommunen Schleswig-Holsteins gewählt. Wir sind schon jetzt dabei, Interessierte für die Vertretungen in…

Bild: Thorsten Pfau

Günther hat den falschen Mann für das falsche Ressort ausgewählt

Marc Timmer: Unabhängig von den Erläuterungen des Staatssekretärs zeigen die Äußerungen auf seiner Homepage über den Strafvollzug und die Urteilsfindung in Schleswig-Holstein, dass er offenbar Probleme hat, sowohl die richterliche Unabhängigkeit als auch die Realität der ihm unterstehenden Justizvollzugsanstalten anzuerkennen – die man nun wirklich nicht mit einem Urlaubshotel verwechseln kann.

Bild: SPD-Bürgerbüro

„Ein Museum, in dem die Nachhaltigkeit zuhause ist“: SPD-Abgeordnete beim Baumschulmuseum

„Womit verbindet man den Kreis Pinneberg? Mit den Baumschulen! Insofern kann man schon sagen, dass wir hier an einem Identitätsort unserer Region sind.“ Mit dieser Aussage begründete der Kreis Pinneberger Bundestagsabgeordnete Ralf Stegner jetzt seinen Wunsch, das Deutsche Baumschulmuseum in Pinneberg bei einem ausführlichen Besuch genauer kennenzulernen. Museumsleiterin Dr. Heike Meyer-Schoppa berichtete dem Abgeordneten, der in Begleitung des Landtagsabgeordneten und SPD-Kreisvorsitzenden Thomas Hölck und des Kreistagsfraktions-Chefs der Sozialdemokraten, Hans-Peter Stahl, gekommen war, bei einer Führung durch die Ausstellung über Geschichte und Aktivitäten der seit 28 Jahren existierenden Einrichtung und wagte auch einen Blick in die Zukunft: „Mein Wunsch ist es, unser Haus zu einem echten Nachhaltigkeitsmuseum weiterzuentwickeln.“

Termine